Kay Prinz
 
Termine
 
 
  
 
   
      Home     Kay Prinz    Galerie       Kurse       Akrylkonzept      Termine     Kontakt
 
 

   
   
 

Termine 2018

 


 
"Und auf einmal steht es neben dir."
 
Bilder in Aquarell und Acryl
 
von Kay Prinz
 
Lesung von Gedichten von Christian Morgenstern und Joachim Ringelnatz
 
Holzskulpturen und Musik auf dem "Hang" von Hans-Joachim Jungjohann
 
 
 
Ausstellungseröffnung:
 
20. September 2018 um 19 Uhr
 

Galerie[Cafe] 160
Holtenauer Straße 160
24105 Kiel

Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag 14 bis 19 Uhr

 

Ausstellungsdauer: 18. September bis 3. November 2018

 

www.galeriecafe160.de

 

 

 


Archiv (eine Auswahl)

4. Offenes Atelier am Westensee

am Sa. / So. , den 15. und 16. September 2018

jeweils von 11 bis 17 Uhr

 

 

 

mit

Susanne Kallenbach  www.kallenbach-keramik.de

Petra Genster  www.petra-genster.de
Jan Helbig
www.janhelbig.de
Birgit Sass
www.bs-schmuck.de
Jo Kley
www.jokley.com
Hans-Joachim Jungjohann
www.jungjohann-holzskulpturen.de
Nils Winderlich
www.nilswinderlich.de

Akrylkonzept  www.akryl-konzept.de

Jeweils am Sa und So ab 12 Uhr malen Jan Helbig und
Kay Prinz als Akrylkonzept vor Ort:
2 Künstler 2 Temperamente 1 Bild

Am So um 15 Uhr singt der Chor "Die Klangfelder"
www.gesang-grossvollstedt.de/html/klangfelder.html

 

 



Durch eine Ausschreibung wurden amerikanische und deutsche Künstler aufgefordert , zum Thema „Colors of the wind“
Bilder zu malen, zu zeichnen oder zu gestalten.
Vom 4.- 19. August 2018 wird di Gemeinschaftsausstellung mit 50 ausgewählten Werken im Freya-Frahm-Haus stattfinden, die anschließend zu einer weiteren Ausstellung nach Texas geschickt werden.
Im Heard-Craig Center for the Arts, Texas, USA werden die Bilder dann ab 18.9.18 zu sehen sein.

Die Jury bestand aus vier renommierten Künstler/innen, die sich freundlicherweise für dieses Amt zur Verfügung gestellt hatten. Dabei waren: Rolf-Reiner Maria Borchard, Architekt und Fotograf, ehem. Prof. für Gestaltungsgrundlagen im Fachbereich Industriedesign sowie für Fotografie und interdisziplinäre Projekte an der Muthesius Kunsthochschule Kiel; Claudia Kassner, Diplom-Designerin (Abschluss: HAW, Hamburg) und Inhaberin der Kieler Malschule "Kreative Malwerkstatt"; Christiane Minkenberg, Malerin und Absolventin der Muthesius Kunsthochschule; Jens Rassmus, Illustrator und Autor (Abschluss HAW, Hamburg), Lehrbeauftragter für Illustration an der Muthesius Kunsthochschule.
Alle Bilder wurden von uns vor der Begutachtung anonymisiert, um jede Beeinflussung auszuschließen. Den Juroren mitgeteilt wurden neben dem Foto eine Nummer, der Bildtitel, die Bildgröße und die Maltechnik.

Mit von den Juroren ausgewählten Bildern an der Ausstellung teilnehmen werden: Helga Aulitzky, Christian Dworak, Hanna Gajare, Bernd Graap, Christa Heller, Elisabeth Holzhausen, Doris Kaffke, Angela Kaiser, Karen Kieback, Astrid Krömer, Monika Krömer, Jutta Müller, Susanne Nothdurft, Elisabeth Prantl, Kay Prinz, Monika Rathlev und Johanna Sayk.

Von amerikanischer Seite sind 12 Künstler/innen mit 23 Bildern an der Ausstellung beteiligt: Noriko DeWitt, Carol Frey-Kovacs, Kim Guthrie, Lynne Hubner, Cassidy C. Martin, Brenda McKinney, Angel Moran, Dora Pang, Jeff Parrott, Terry Thoman, Jeni Tomlinson und Karen Zupanic.

 

VIER MEHR KUNST im Galerie(Café) 160                     Dezember 2017

Galerie[Cafe] 160
Holtenauer Straße 160
24105 Kiel

Öffnungszeiten: dienstag - samstag 14 bis 19 Uhr

info@galeriecafe160.de              www.galeriecafe160.de

Giotto Bente | Skulpturen
Ingrid Streiber | Experimentelle Malerei
Heidemarie Utecht | Monotypie
Kay Prinz | Aquarelle

Giotto Bente, 1963 in Amsterdam geboren, ist freischaffender Bildhauer und lebt in Kiel und Amsterdam. Er wurde in Amsterdam zum Tischler ausgebildet und anschließend in Berchtesgaden zum Holzbildbauer. Bente arbeitet mit den unterschiedlichsten Hölzern. Sein Thema ist der Mensch in all seinen Facetten und Bedeutungen.

Kay Prinz, 1957 in Kiel geboren, ist freischaffender Künstler und Kunstpädagoge und lebt in Felde am Westensee. Er studierte an der Muthesius-Kunsthochschule Kiel. In seinen Aquarellen bleibt Prinz meist im Gegenständlichen und lässt sich u.a. von Ringelnatz- und Morgensterntexten inspirieren.

Ingrid Streiber, freischaffende Künstlerin, hat 40 Jahre in Bonn gelebt, in Bielefeld Grafikdesign studiert, als Grafikerin in der Arzneimittelindustrie gearbeitet und anschließend auf Ibiza gelebt. Streibers Malerei ist unmittelbar und spontan. Mit Pinsel oder Spachtel trägt sie großflächig die Farbe auf, verwischt, kratzt wieder aus, übermalt. Heute lebt sie in Eckernförde.

Heidemarie Utecht, 1947 in Rostock geboren, ist Druckgrafikerin, Buchbinderin und Heilpädagogin. Sie lebt in Fleckeby an der Schlei. Nach beschäftigungstherapeutischen Tätigkeiten, Ausbildung zur Werklehrerin und zur heilpädagogischen Waldorflehrerin. Utechts Drucke, die von einer Glasplatte erfolgen, stellen nicht wiederholbare Unikate dar, gleich einer Zeichnung oder einem gemalten Bild

 

   

                                                                          Giotto Bente                                                       Ingrid Streiber

 

   

                                                             Heidemarie Utecht                                                      Kay Prinz

 

 

3. Offenes Atelier am Westensee am Sa. / So. , den 23. und 24. September 2017

mit

Jan Helbig  www.janhelbig.de

Birgit Sass   www.bs-schmuck.de

Jo Kley  www.jokley.com

Hans-Joachim Jungjohann  www.jungjohann-holzskulpturen.de

Nils Winderlich  www.nilswinderlich.de

Katharina Kierzek  www.wirklich.info

 

Bilder aus der Kunstwerkstatt der VHS- Flintbek im Rathaus Bordesholm

Seit über 15 Jahren wird in der „Kunstwerkstatt am Donnerstag“ unter der Leitung des Künstlers Kay Prinz (www.kay-prinz.de) in den unterschiedlichsten Mal- und Zeichentechniken gearbeitet.

 
Einen kleinen Querschnitt von Bildern in Aquarell-, Acryl- oder Pastellmalerei als auch Zeichnungen in Bleistift, Kohle oder Feder zeigt dieser VHS- Kurs, dessen Teilnehmerinnen und Teilnehmer schon häufiger ausstellten. So bereits zweimal im Rathaus Molfsee mit anschließender Versteigerung einiger Werke, einmal für Ärzte ohne Grenzen zur Erdbebenkatastrophe 2010 von Haiti, als 1600 Euro zusammen kamen, und für das Kindergartenhaus Molfsee.

Wiebke Adami, Paul Münkel, Renate Härtel, Sabine Andresen, Elke Grupen, Gerhard Isenberg,        Sylvia Wohlbehagen, Barbara Harrs, Gull-May Benz, Ute Reinfandt und Sylvia Brillat
zeigen neuere Arbeiten aus dem Kurs.
Daneben werden drei Bilder in Acryl von Kay Prinz zu sehen sein.

Die Vernissage findet am 9. Juni 2016 um 16.00 Uhr statt.
Die Künstler werden anwesend sein.

Rathaus Bordesholm, Mühlenstr. 7 vom 3. bis 30. Juni 2016

Öffnungszeiten:
Mo, Di und Fr: 8.30 -12.00 Uhr und Di: 14.00 -18.00 Uhr - Do: 7.30 -12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

 

 

 

1 . Offenes Atelier am Westensee

19. / 20. September 2015

 

Kay Prinz - Bilder

Jo Kley und Hans-Joachim Jungjohann - Skulpturen

 

 

   6. März - 26. April 2015

Galerie für aktuelle Kunst

 

Mit Exponaten von

Ulrich Behl

Jo Kley

Kay Prinz

Gisella Reime

Klaus Wellner

 

   

Galerie für aktuelle Kunst

Inspektor-Weimar-Weg 19

24239 Achterwehr

 

Tel. 0431 582572

gak-achterwehr@web.de

www.gak-galerie-achterwehr.de

 

13. April

bis

 4. Mai

2014

  

        

         Renate Prinz    (1921 - 2012)

       Retrospektive

Vernissage: 13. April 2014 um 11 Uhr

 

 

Einladung

 

Renate war meine Tante, die ältere Schwester meines Vaters.
Sie hatte Malerei in Paris studiert. 
Ihre Ölbilder zeichnen sich durch eine wunderbar unaufdringliche Farbigkeit und eine schöne Vereinfachung des Dargestellten aus.
Wir möchten gern ihr umfangreiches Werk viel bekannter machen.


                                                    Kay Prinz

   

    RUNDUM Kulturverein

Am Wald 1,                          

24392 Boren   (bei Süderbrarup)

Tel.  04641-8477

oder 04621-3060697

 

rundum.suederbrarup@gmx.de

Rundum im Netz

 

 

Samstags und Sonntags        

11 - 17 Uhr.

Wochentags auf Anfrage

 

8. Dezember

2011

bis

 15. März

2012

Neue Acrylmalerei

 

"Accrochage"

Gemeinschaftsausstellung der Galerie

 

                 GAK

Galerie für aktuelle Kunst

Dorfstr. 64                             24107 Ottendorf                     Tel. 0431 582572

Öffnungszeiten:                Donnerstag bis Sonntag von 16.00 bis 19.00 Uhr

   

26. Juni  2011

 

am 26. Juni um 14 Uhr:

Akrylkonzept

Jan Helbig & Kay Prinz malen vor Ort ein gemeinsames Bild

"Offenes Atelier Birgit Sass"

Birgit Sass, Schmuck

Kay Prinz, Aquarelle und Acrylbilder

Leander Bruhn, Nutzkunst, www.nutzkunst.com

Susan Bekkering, Leder, www.corycus.de

Jörn Brede, Gartenobjekte

Holger Maciolek, Holzkunst,  www.elbholz-hamburg.de

 

Birgit Sass                     

Atelier für individuellen Schmuck

Hohenlieth- Strijord 7            24363 Holtsee

04351- 46462  oder                 0171 35 18 758

bsass@versanet.de

www.bs-schmuck.de

Öffnungszeiten: 19. und 26. Juni jeweils von 11.00 - 18.00 Uhr                           

9. April 2011

20 Uhr

Akrylkonzept

Aktionsmalerei mit Jan Helbig

"Grenzen sind relativ"        unter diesem Motto treffen am 09.04.2011 gehörlose, schwerhörige und „normal“ hörende Menschen und Künstler in der Kieler Pumpe aufeinander und verbringen gemeinsam einen Abend des kulturellen Austausches. www.diepumpe.de

DIE PUMPE E.V.

Kultur- und Kommunikationszentrum
Haßstr. 22
24103 Kiel

Tel: 0431-200 76-40

Fax: 0431-20076-49

     
 

 

Termine 2009 / 2010

13.September

verlängert

bis

31. März 2010

 

 

  " Wat den ehn' sien Uhl... "

Aquarelle und Acrylbilder

Skulpturen von Egon Paustian

Ausstellungseröffnung:   

13. September 2009 um 11.00 Uhr

Galerie Paustian                                  

Immenweg 27

25917 Leck

Telefon: 04662 - 2705

Öffnungszeiten:

Mittwoch, Donnerstag und Freitag  jeweils 15.00 bis 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

11. November

verlängert

bis

29.Dezember 2009

 

 

  " Malerei der Horizonte "

      Akrylkonzept

2 Künstler 2 Temperamente   1 Bild

Acrylbilder (mit Jan Helbig)

Ausstellungseröffnung:                      

11. November 2009 um 18.00 Uhr

Merkur- Galerie in der IHK zu Kiel

Telefon: 0431 - 5194- 0                           

Telefax: 0431 - 5194 -234

ihk@kiel.ihk.de                                        www.ihk-schleswig-holstein.de

Öffnungszeiten:                                Montag - Donnerstag:                            8.00 bis 17.00 h  Freitag: 8.00 bis 15.30 h

 

3.- 24. Mai 2009

 

" Räume und Räumlichkeiten "

Acrylbilder und Mischtechniken Aquarelle                          

Einleitende Worte:                                       Jan Helbig                                                  Musik: Matthias Kulcke (Gitarre, Gesang)

15. Mai, 15.00 bis 17.00 Uhr:                   Führung durch die Ausstellung mit dem Künstler 

Galerie Hornbrunnen
 

Hornbrunnen 2
24837 Schleswig
Telefon: 04621 - 30 13 88

kontakt@galeriehornbrunnen.de www.galeriehornbrunnen.de